Mann gibt Chihuahua als Blindenhund aus

Zwei Männer gehen mit ihren Hunden, einem Pitbull und einem Chihuahua, Gassi. Als sie an einem Restaurant vorbeikommen, packt sie der Hunger. Leider steht auf einem Schild vor dem Lokal „Hunde verboten“ …

Der Besitzer des Pitbulls sagt: „Ich habe eine Idee. Mach es so wie ich.“ Er setzt eine Sonnenbrille auf und betritt das Restaurant.

Am Eingang hält ihn der Kellner auf und sagt: „Entschuldigen Sie, aber Hunde sind hier leider nicht erlaubt.“

„Oh, aber ich bin blind und das ist mein Blindenhund“, antwortet der Mann.

„Ein Pitbull als Blindenhund?“, fragt der Kellner skeptisch.

„Ja“, sagt der Mann. „Pitbulls sind sehr loyal, leicht zu erziehen und außerdem sehr gute Beschützer – perfekte Blindenhunde.“

Der Kellner seufzt und führt den Mann an einen Tisch.

Der Besitzer des Chihuahuas ist begeistert von dem Trick. Er setzt ebenfalls eine Sonnenbrille auf und betritt das Restaurant.

Der Kellner stellt sich ihm in den Weg und sagt: „Entschuldigen Sie, aber Hunde sind leider nicht erlaubt.“

„Oh, aber ich bin blind und das ist mein Blindenhund“, sagt der Mann.

„Ein Chihuahua als Blindenhund?“, fragt der Kellner misstrauisch.

„Ein Chihuahua?“, fragt der Mann wütend. „Verdammt, die haben mir erzählt, das wär ein Golden Retriever!“

Shopping cart

0

No products in the cart.

Visit Us On FacebookVisit Us On Youtube